Dienstag, 21. Januar 2014

Geburtstagskarte

Mein Kind1 brauchte eine Karte fürs Büro.
 DinA4 Format - kein Problem, ich hab ja die großen Bögen bei Uschi (Steckenpferdchen) gekauft. Da kann ich mir meine Rohlinge so zuschneiden wie ich möchte und habe trotzdem das edel geprägte Papier.
Wunschmotiv waren Vögel, bezogen auf den Namen des Geburtstagskindes. Jaaa, klasse, denn ich finde meine Stempel von Alley Way so schön. Also hab ich gestempelt und geschnibbelt was das Zeug hält und so sieht das Resultat aus.



Kurz bevor ich das gute Stück dann abschicken wollte hab ich noch gemerkt, das die kleinen Piepmätze noch weiße Augen brauchen, also schnell mit Gel Pen nachgelegt und tadaaaa:






Jetzt bin ich mal gespannt ob die Karte gefällt.............

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    also mir würde die Karte auf jeden Fall gefallen. Die Vögel sind ja echt supersüß.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn Die nicht gefällt ist das Geburtstagskind ein Banause, oder blind!
    Zucker!!!!

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  3. Eine super Geburtstagskarte, bunt und lustig, einfach schön. LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja mal eine außergewöhnliche Karte Sabine. Diese Vogelfamilie auf dem Seil und noch dazu sehr passend die Häuserreihe;-) ganz toll...LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
  5. Echt coole Idee, mir gefallen die Vögel sehr gut - echt mal was anderes.

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist perfekt, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie einem Kind nicht gefallen kann! :-)

    AntwortenLöschen