Mittwoch, 1. Januar 2014

Happy New Year

Ich wünsche Euch allen ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr.
Hoffentlich hattet Ihr einen guten Übergang und habt die richtigen guten Vorsätze fürs frische Jahr gefasst. Das mit den guten Vorsätzen ist ja so eine Sache. Rauchen brauch ich nicht aufhören, mach ich eh nicht. Den Alk kann ich auch gut weglassen denn ich trinke so gut wie nix. Abnehmen müsste ich zwar, will ich aber nicht, ich esse nämlich gern. Sport machen wäre natürlich auch super gesund, aber wie ich mich kenne, verletzt ich mich dabei nur, also lass ich das auch mal besser sein.
Dann gibt es diese Wörter die einen durch das nächste Jahr bringen. Finde ich eine tolle Idee, aber mir fällt nichts kluges gescheites ein. Keks ist leider kein philophisch wertvoller Wortbeitrag.
Also versuch ich einfach nur mein Chaos etwas besser in den Griff zu bekommen, meinen Kindern eine halbwegs brauchbare Mutter zu sein und genug Zeit und Lust für die Kreativität zu finden.

Damit die Kreativität nicht mangels Material zu kurz kommt, empfehle ich Euch das Monatskit  von Steckenpferdchen. Diesmal hat Uschi an die Kartenmacher unter uns gedacht. Es ist jede Menge Material vorhanden und ich hab mal einige Beispiele damit gemacht. Vielleicht ist ja die ein oder andere Idee für Euch dabei. Die Karten sind zum Teil nicht komplett auf meinem Mist gewachsen sondern gesammelte Ideen aus dem weltweiten Netz. Wenn ich noch wüsste wo ich die Inspiration her hätte, würde ich es dazu schreiben, aber leider hab ich mir keine Lesezeichen gesetzt....


 Bei Karte zwei hatte ich mal wieder eine Heißhungerattacke.....















 
Als Letztes habe ich noch ein klitzekleines Minimini für die Handtasche geklöppelt.




Kommentare:

  1. Liebe Sabine! Ja das mit den Vorsätzen ist so eine Sache:-)
    Die erste Karte- er/sie liebt mich/ nicht- gefaellt mir sehr gut- lg aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. ...auch Dir ein wunderschönes, gesundes neues Jahr !
    Tolle Karten hast Du da gezaubert !!!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    ein frohes neues Jahr!
    Das Wort Keks finde ich super und es IST wertvoll :-).
    Die Karten sind alle mehr als toll, aber die Schoki natürlich genial.

    GLG und hoffentlich bis Anfang Februar in Erkrath
    Ines

    AntwortenLöschen