Sonntag, 1. März 2015

Neuer Monat, neue Challenge

Wie jeden Monat gibt es eine neue Challenge mit Gewinnmöglichkeit bei dem Steckenpferdchen - Challengeblog.
Ich habe zum Thema Frühlingserwachen eine Karte mit besonderer Herausforderung gestaltet.
Naja es gibt schönere Karten, aber es gab ein kleines Handycap......


Bei dem monatlichen Treffen mit ein paar netten Frauen  ähnlicher Gesinnung, kam irgendjemand auf die Idee so eine Art kreatives Schrottwichteln zu veranstalten. Jede suchte aus ihrem Bestand ein Teil heraus, mit dem sie so gar nichts anfangen kann. Die Bewichtelte (heißt das so?), na gut, ich nenn es mal die arme Beschenkte hatte dann die Aufgabe für das nächste Treffen damit etwas zu machen.

Ich hab diesen Stempel geschenkt bekommen - da Weihnachten ja noch ein bisschen hin ist und ich ehrlich gesagt überhaupt keine Lust auf Schnee und so habe, musste der Stempel etwas modifiziert werden.

Den Stempel habe ich mit Markern von Stampin Up eingefärbt. Dabei habe ich die Vögel und ansatzweise die überschnittenen Linien ausgelassen. Nicht perfekt aber es geht so einigermaßen.


Und so wurde daraus eine Frühlingskarte.

Kommentare:

  1. Genial!!!! Und die Hasen sind soooooo goldig!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  2. Welch geniale Idee mit den Bäumchen- Hasen hast du mit der Sil geschnitten? Sehr gut , deine Kreativität kommmmmmmmt wieder:-)LG Gerli

    AntwortenLöschen