Montag, 30. September 2013

Steckenpferdchen Monatskit

Vor zwei Wochen haben Conny und ich, während ihres Urlaubs, mit dem Monatskit vom Steckenpferdchen "gearbeitet".
Eine Aktion, die ich so schnell nicht vergessen werde, sooo frustrierend, sag ich Euch!
Da das Paket mit dem beiden Tüten zu mir geschickt wurde, haben wir zeitgleich die Kits geöffnet. Während ich noch mit Begeisterung zwischen den Papieren hin und her blättere hat Conny das erste Layout schon fast fertig. Oh, jetzt muss ich aber mal loslegen.
Also Foto raussuchen, Papier entkernen damit ich noch mehr damit machen kann.............


Foto abschmirgeln..........


Schnickschnack vorbereiten.............


Titel aufkleben..........................



neee gefällt mir nicht, da muss noch was drunter, also eine Seite des Minibooks gekürzt und untergeschoben. Ja, so kann man das viel besser ertragen.....




Fast fertig, aber Conny ist schon beim dritten Layout  - ich mach mir auf den Schreck erst mal einen Kaffee



So kann das nicht weiter gehen, also fang ich mein zweiter Layout an, muss aber unterbrechen um mein Kind vom Sportplatz abzuholen. Zwanzig Minuten später bin ich wieder zu Hause und Conny hat in der Zwischenzeit, mal so eben noch ein Layout gemacht. Kurz habe ich überlegt, ob ich mich unter den Tisch legen soll um zu heulen, aber da lagen zuviel Schnipsel rum, also hab ich tapfer weitergemacht. Boah, so ein Wettscrappen macht Hunger also hab ich eine Suppe zur Stärkung gekocht





Bis kurz vor dem Schlafengehen hat Conny das Kit bis zum allerletzten Schnipsel verbraten und ich musste die nächsten Tage nachsitzen. Aber ich hab einige Karten und Layouts und das Cover des Minibooks gewerkelt.
















Kommentare:

  1. Oh so schöne Layouts....toll!!

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ach Sabine es kommt doch nicht auf die Anzahl an !
    Was soll ich denn da sagen: 1 LO in 2 1/2 Monaten ....
    Wir sind halt Genußscrapper!
    Das Läster LO und die Karten mit den Mädchen gefallen mir ja besonders gut :-)
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  3. Klasse statt Masse. ;-) Knutsch den Charly ist mein Favorit, das ist soooo schön, hach! Aber die Farben dieses Kits stehen allen deinen Layouts richtig gut. Und was les ich da, Geläster? Wir lästern doch nicht. Wir erörtern und diskutieren!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ach Sabine,
    dafür sind deine Lo's allesamt durchdacht und ausgewogen....
    Nicht ärgern...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carola, ich ärgere mich überhaupt nicht! Conny und ich flachsen gerne hin und her und meine "Beschwerden" oben sind ironisch zu sehen und bitte nicht ernst zu nehmen. Wir hatten echt Spaß. :-)

      Löschen
  5. Liebe Sabine,

    das sind ja wundervolle Layouts, Karten und ein Minibook Cover, die Du mit dem Kit gezaubert hast! Ich finde Deinen Bericht so herrlich... Conny ist eben einfach nicht zu stoppen. Nächstes Mal läßt Du Sie zum Sportplatz fahren und die Suppe kochen ;-).

    Viele liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Hach ja...die Conny, da kommt man wirklich nicht hinterher :)
    Deine Layouts sind allesamt suoer geworden, besonders gut gefällt mir das Paris Layout!
    Drück Dich

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Layouts und Karten hast du da beim Nachsitzen ;-) gezaubert. In meinem Freundeskreis gibt's auch so ein paar "Connys". Aber mittlerweile lass ich mich nicht mehr unter Druck setzen und bin ein bekennender Schneckenscrapper.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Alle Layouts sind profimässig! Der Blick von der Gloriette auf das Schloss Schönbrunn und der Ausblick zum Stephansdom hat schon Sissi genossen- lg Gerlinde

    AntwortenLöschen