Freitag, 18. Januar 2013

Schweizer Käse

Meine Stimmung fühlt sich an wie ein Schweizer Käse. Ich plumpse von einem dunklen Loch ins Nächste. Es gibt keinen Grund dafür, EIGENTLICH geht es mir richtig gut. Ich habe vier Kinder, die bis auf kleinere Aussetzer wirklich toll sind. Ich hab einen Nebenjob der mir unglaublich viel Spaß macht und ab Februar noch eine Halbtagsstelle, so dass ich mir finanziell auch keine riesigen Sorgen machen muss. Trotzdem holt mich meine Depression immer wieder ein und im Winter besonders.
Da gibt es Tage, da kann ich einfach nicht aus der Tür. Dann sitze ich in einer Ecke und versuche unsichtbar zu sein.
Ab und zu gibt es Highlights, das sind zum Beispiel die Tage mit Conny. Wir sitzen zusammen, ich brauch nicht so tun als ob und kann mir mit schönem Papier, Fotos und Erinnerungen ablenken.
Für solche Momente sind auch Challenges ganz gut. Wenn mir nichts einfällt hilft so ein Denkanstoß manchmal weiter.
Für die Steckenpferdchen Challenge hab ich mal wieder meine Farben und Embossingfolder rausgeholt und ein Tag gestaltet. Meinem Kind3 gefällt es gut, Kind4 meinte nur Naja. Aber seht selber.






Kommentare:

  1. Toller Hintergrund von deinem TAG, wenn ich den Stempelabduck lese dann passt das zur Zeit gerade auf mich(rehab)- Gönn dir was Schönes liebe Sabine- Lg Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Tag, Sabine!
    Die Farben gefallen mir so gut und die Flügel sind super.
    Ich finde auch, dass es Zeit wird für den Frühling.
    Dann fühlen wir uns alle wieder besser.

    GLG Ines

    AntwortenLöschen