Sonntag, 25. Juli 2010

Cropausbeute

Nach dem chaotischen Start des Tages gestern, konnte ich glücklicherweise doch noch zur weltbesten Conny, um dort mit Katrin einen gemütlichen, ruhigen Crop zu erleben. Drei Layouts habe ich gestern nahezu fertig bekommen. Die letzten Feinheiten habe ich dann zu Hause zugefügt.
Ich liebe es mit Gleichgesinnten zu scrappen. In so angenehmer Gesellschaft, scrappe ich wie im Akkord - das macht solchen Spaß sich gegenseitig zu inspirieren. Ich liebe es. Gott sei Dank habe ich genügend Fotos und Geschichten für die nächsten 295 Treffen. Papier ist auch keine Mangelware und so geht es hoffentlich in zwei Wochen bei Katrin weiter :-)

Für diese Layouts habe ich einmal tief in meiner Papierkiste gewühlt. Es gibt so wundervolle "alte" Papiere, es muss wirklich nicht immer das allerneueste Design sein. Außerdem beruhigt man so sein schlechtes Gewissen: wenn man die Vorräte aufgebraucht hat, MUSS man doch etwas neues kaufen, oder?

Kommentare:

  1. Ich habs ja schon am Sonntag gesagt und wiederhole das hier noch mal gern: Ich liebe Deine LO's! Und mir geht's wie Dir:
    Es müssen nicht imm er die neuesten Papiere sein - für manche gibt es eben auch erst später die passenden Fotos und manche muss man auch erst eine Weile streicheln bevor man sie verarbeiten kann ;-)
    Hat man ja auch bei Katta gesehen - da passte einfach alles! Es war ein toller Sonntag! LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Oja, daß sind wirklich wieder tolle LO's geworden.
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  3. WOW die sind wirklich wieder alle drei phantastisch! Das untere gefällt mir besonders gut!!! Hoffentlich habe ich bald mal wieder genug antrieb um da mit zu halten, 3 an einem Tag das schaff ich eh nicht!

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünschte ich könnte so viele tolle Layouts an einem Nachmittag schaffen! Mir gefallen alle sehr gut aber ich glaube das dritte ist diesmal mein Favorit!
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen