Sonntag, 4. Juli 2010

Isch hab Füße

Warm war es gestern - zu warm um sich zu bewegen, geschweige denn zu scrappen - sollte man meinen. Nicht so bei uns. NICHTS kann uns abhalten, wenn mal wieder zum Schlemmerquatschencrop geladen wird. Schneekatastrophen - phhhh, lächerlich! Orkanböen und ärgste Stürme - kein Problem! Fast 40°C, Fußballviertelfinale - Kinderkram! Wenn wir schlemmen, quatschen und scrappen können geht es uns gut und dann treffen wir uns, egal was kommt.
Samstag war Heike die Tapfere, die trotz gesundheitlicher Beschwerden jede Menge Tische und Stühle zusammen gerückt hat und auf der Dachterasse noch diverse Behälter mit Wasser für die qualmenden Füße.

Christina, Sabina, Marion, Jessica, Katrin, Andrea,Barbara und Conny waren außer mir auch noch da und wie immer hatten wir Spaß. Gemeinsam schwitzen stärkt die Gemeinschaft ungemein. Was mir bei der Gelegenheit mal wieder aufgefallen ist, wie unglaublich toll Jessica immer aussieht. Immer top gepflegt,dabei nicht aufgetakelt und dann ist sie auch noch so eine lustige, nette begabte Person!


Als ich die Fotos von mir gesehen habe, wurde mir allerdings eines klar. Es ist höchste Zeit für ein gemäßigsteres Verhalten wenn Kameras zugegen sind und ich muss dringend was für meine Figur tun - also am besten wäre 15 cm wachsen.

Ein Layout ist gestern sogar fix und fertig geworden. Das Material ist abgesehen von dem CS von Bettypepper. Eine Herausvorderung war das Stück Holz welches Bettina mir mitgeschickt hatte, aber es ließ sich perfekt stanzen!! Das Papier ist von Little Yellow Bicycle. Ein zweites Layout ist fast fertig, es fehlt noch ein bisschen Schnickischnacki und ein drittes Layout ist schon angefangen und sobald die zwei vollendet sind werde ich sie einstellen.


Heute war dann Entenrennen angesagt und die halbe Stadt war auf den Beinen um zu sehen wie an die 4.000 - in Worten: fast viertausend - Enten von der Brücke fallen zu sehen. Besonders witzig fand ich die Gänsegruppe die gemütlich auf der Wupper paddelte und dann auf einmal Fersengeld gab als die ganzen komischen gelben Dinger angeschwommen kamen.

Meine Tochter Viki, war den ganzen Tag in einem Neoprenanzug in der Wupper unterwegs um die Strecke abzustecken und später die gestrandeten Enten wieder auf den rechten Weg zu bringen. Morgen muss ich bei Snapfish dringend Bilder davon bestellen und meine Papierkiste durchwühlen. So etwas muss einfach verscrappt werden. Sogar mit Journaling!
Aber jetzt habe ich Füße, die ungefähr auf das doppelte des normalen Umfangs angeschwollen sind und furchtbar weh tun.


Kommentare:

  1. Das mit den Enten sieht ja witzig aus und die Gänse hätte ich zu gerne gesehen :-))
    DAs LO ist Klasse und "Isch hab auch Füße" !
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  2. Mensch ist das cool mit den Enten! Ich freu mich auf das LO! Und es sieht so aus als hättet Ihr viel Spaß am Samstag gehabt, Fotos habe ich schon gesehen. Schade das ich wiedermal nicht konnte, aber Familie geht vor ;-) Schönes LO mit dem Holz echt genial!

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, schon gut, nächstes Jahr veranstalten wir ein Leichlinger Entenrennen-Event. Will auch Gummientenfotos verscrappen.:)

    AntwortenLöschen
  4. Damit das mal im Vorfeld schon mal klar ist: Nächster Entenevent (2011) = SQC bei Dir mit vorheriger Fotoausbeute!!! Ist ja der Hammer!

    2. Ich hab auch Füße - und zwar so - als ob die kurz vor'm Platzen sind!
    3. Duuuuuu musst abnehmen??? - Ich habe heute Nacht die Fotos von Jessica bekommen - und sehe darauf aus - boah - wenn einer von Euch das veröffentlicht - kündige ich ihm die Freundschaft - das geht gar nicht!!! Wasser und trocken Brot - ist die Nahrung der nächsten Monate!!!
    Ansonsten war's mal wieder ein Mega-Event - Mensch - was macht das immer Spaß mit Euch! Ganz liebe Grüße - Deine Conny

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja - wenn man alt wird - das LO hab ich ja schon vor Ort gesehen und da ist es noch einen Tacken schöner - einfach Klasse - die Idee mit dem Holzhaus und dem richtigen Holz! Aber woher sind denn die süßen Sägen??? Die passen ja wie Ar... auf Eimer dazu!
    Freue mich auf Sonntag - Conny

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Sabine, vielen Dank für diese tollen Fotos!
    Echt klasse, das Entchenevent!!
    Liebe Grüsse
    jEnni

    AntwortenLöschen