Freitag, 17. Juni 2011

WOCHENENDE

Konnte man hören, wie laut ich das geschrieen habe??? Gott sei Dank habe ich morgen einen richtig tollen Tag vor mir.
Meine Woche war in der ersten Hälfte mau und in der zweiten Hälfte gruselig. Mittwoch abend fing es an. Alle hatten schlechte Laune und pampten nur durch die Gegend. Die Große kam von einer Woche Aufenthalt bei ihrem Freund mit einer RIESENtasche voller Wäsche wieder. "Ich stell mal eben einen Wäsche an" - Ja, Kind, mach nur, aber nicht überladen...........Na, klar. Den Abend habe ich dann irgendwie überlebt. Als ich dann ins Bett gehen wollte, kam so ein komischer Geruch aus dem Waschkeller. Ich bin super empfindlich, was Gerüche angeht. Also bin ich wie ein Trüffelsuchschwein durch alle Ecken gekrochen, aber immer wieder bei der Waschmaschine gelandet. Die lief und lief und lief und lief..... und roch nach angeschmurgeltem Gummi oder so ähnlich. Also habe ich sie ausgemacht und versucht ob sie abpumpt - nix. Aufmachen ging nicht, zu voll, viel zu voll. Ein Blick auf die Uhr - mittlerweile 23.30 Uhr. Kind beleidigt, weil sie die Wäsche noch aufhängen wollte und nein, sie hätte die Maschine natürlich überhaupt und gar nicht zu voll gemacht. Ah ja. Erst mal schlafen und überlegen wie alt die Maschine ist. Mir gehen immer die schlimmsten Fälle durch den Kopf.
Am nächsten Morgen habe ich dann erzählt bekommen, das ein Familienmitglied gemerkt hat, das die Waschmaschine ganz extrem gerumpelt hat und so unrund geschleudert. Auf meine entsetzte Frage, warum mir niemand Bescheid gesagt hat, oder zumindest die Maschine ausgemacht hat, kam Empörung und der Hinweis auf gewissen Zuständigkeiten. Wie bitte?
Na ich hatte den Kaffee gehörig auf. Aber selbst ist die Frau. Den Wasserablassschlauch habe ich schnell gefunden. Er befindet sich in Knöchelhöhe und mit dem Eimer, den ich drunterstellen wollte, konnte ich nichts anfangen.  Ich habe also erst mal die Paellapfanne meiner Schwester genommen und Pfanne für Pfanne das Wasser aus der Maschine gelassen. Stunden später, konnte ich dann die Wäsche rausholen - zwei Wäschekörbe voll!!!!!!!!! Muss ich noch was sagen?  Die Pumpe habe ich dann schnell auseinandergebaut und bin wenigstens mit 10 Cent belohnt worden.  Maschine geht wieder, Familie mault immer noch und ich bin jetzt reicher.




6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Wenn man gefrorene Früchte und O-Saft im Mixer mischt, bekommt man ein leckeren Smoothie .
2. Soll ich die Schokolade essen oder sollte ich es besser lassen?
3. Meine Füße tun mir im Moment oft richtig weh .
4.  Scrappen, lesen oder Film schauen  hilft mir beim Abschalten.
5. Als ich hörte was Kind3 als Abschlußausflug mit der 10 macht, wollte ich erst in Galkhausen anrufen. Indoorspielplatz???? Die spinnen doch. .
6. Liebe(r) ihr wisst schon wer, ich möchte dir sagen das ich keine Lust habe immer die schlechte Laune abzubekommen .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Crop bei Barbara , morgen habe ich Geburtstagsscrappen bei einer Freundin geplant und Sonntag möchte ich die liegen gebliebene Arbeit erledigen !

Kommentare:

  1. Die Pfanne ist ne tolle Idee. Kannst Du den Schlauch aber nicht weiter hinausziehen???? Bei meiner ist das zumindest so!

    AntwortenLöschen
  2. Wer bitte schreibt hier ein Buch??? Trotz massiver Kopfschmerzen und total tablettenbenebeltem Gehirn hab ic einen Mordsspass inkl. meines Mannes - Kommt mir das nicht alles so bekannt vor? Ich sach nur: Zuständigkeitsbereiche!!!
    Freue mich auf Dich - gesetzt den Fall, dass die Bohrhämmer in meinem Kopf Feierabend machen!!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Sabine,
    das müssen doch fremde Kinder sein...
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du Egomahnen rangezogen hast. Du bist so eine liebe und hilfsbereite gute Seele (auch wenn ich Dich ja nur einmal getroffen habe bisher).

    alles Liebe
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Das gibt´s doch nicht. Viel hilft viel in der negativen Variante.
    Streik doch mal. Und schau, was dann passiert, von wegen Zuständigkeiten und so.
    Oder geh beim nächsten Mal (obwohl ich Dir das eigentlich nicht wünsche) mit der Klapperdose rum und sammel Geld für eine neue Maschine ein, ob sie dann aufwachen?
    LG Sabine

    AntwortenLöschen