Sonntag, 8. August 2010





Und schon ist wieder vorbei: mein Kurzurlaub bei Katrin.

Bewaffnet mit Luftmatratze, Schlafsack und sehr schweren Scraptaschen ( unglaublich was frau für zweieinhalb Tage so mitschleppt) hat mein Mann mich Donnerstag kurz vor Mittag in Herne aus- nein abgesetzt. Vorher waren wir in Bochum bei unserem Hautarzt gewesen, mit dem Resultat, das wieder einmal unserer Kinder für einige Tage das Bein ruhig halten muss und nicht ins Wasser darf. Ich möchte nicht wissen, was die nächsten drei Wochen der Sommerferien für mich bereit halten......
Zurück zu Katrin: wir waren Donnerstag bei Manufaktum. Ein toller Laden mit einem Sortiment, welches keinerlei Wünsche offen lässt. Besonders angetan hat mir ein altes Telefon, so richtig mit Drehscheibe und so - schön, aber leider zu teuer, seufz.
Nachmittags haben wir Katrins Tisch so richtig mit Scrapsachen zugemüllt und ich habe doch tatsächlich so ein, zwei, drei Layouts angefangen, die die nächsten Tage noch den letzten Schliff bekommen sollen.
Freitag morgen sind wir dann in den Gelsenkirchener Zoo gefahren. Leider möchten meine Kinder nicht mehr in den Zoo, zuwenig Action, aber ich seh gern Tiere, zumindest wenn die Gehege, bzw. Unterbringung einigermaßen groß sind. Die Anlage in Gelsenkirchen ist beieindruckend, viele schöne Wege, einige tolle Gehege und na klar ganz viele Tiere. Kilometer um Kilometer ( zumindest nach dem Gefühl unserer Füße ) sind Katrin und ich gelatscht. Über vier Stunden sind ganz schnell vergangen und unzählige Fotos haben wir geschossen.

Samstag stand dann unter dem Motto: klar Schiff machen für die GSQC-Runde. Da wir zu zweit zügig fertig waren, haben wir uns sogar noch gepflegt mit Buch in die Sonne setzten können. Tja und dann kamen die Mädels und wie immer war der Rest des Tages unglaublich schön, entspannt, lustig, (ich weiß nicht, ob ich jemals wieder unbedarft an Aale denken kann) kreativ, einfach schön.

Kommentare:

  1. Oh Mann - ich brech auch immer noch zusammen wenn ich daran denke - und Aal esse ich nie wieder!!! Es war so schön und Gott sei Dank sehe ich Dich noch mal am SA! LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mann.... Ich hatte gestern noch Muskelkater. In den Schienbeinen vom latschen und im Bauch vom vielen lachen :-))
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen