Freitag, 15. Oktober 2010

Ich hasse shoppen

Morgen ganz früh muss ich meine Kleine nach Dortmund fahren um sie in den Bus ins Sauerland zu setzen. Sie hat eine Woche Proben und Konzert mit der JungenBläserPhilharmonie von Nordrhein-Westfalen vor sich. Noten waren rausgesucht (am Mittwoch sind die Stimmen gekommen - wahnsinnig früh!) Klamotten lagen parat und dann kam gestern abend ein email mit folgendem Inhalt: Garderobe für die Damen (!) : Schwarz, LANG und elegant. WAAAAAAS ? Lange schwarze Garderobe für eine 13 Jährige in Größe 34 muss erst mal gefunden werden. Ich habe vielleicht Plattfüße und Nerven die in Fetzen irgendwo in der Ecke liegen und das Kind hat einen eleganten schwarzen Hosenanzug. Kleid ist einfach zu lächerlich für das Alter! Jetzt hoffen wir, das der Dirigent damit einverstanden ist...........Wenn nicht muss sie ihren schwarzen Schlafanzug anziehen.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Manche Leute halten sich für den Nabel der Welt, dabei sind sie höchstens das Hühnerauge am Fuß der Welt .

2. Meine Kinder sind etwas ganz, ganz besonders für mich .

3. Vorige Woche war eine Woche zum vergessen und abhaken .

4. Am liebsten blogge ich abends vor dem Fernseher .

5. Wann machst Du endlich...... , das sagte meine Mutter immer.

6. Wenn ich wüsste wie es weitergeht, wäre es vielleicht leichter_

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Kofferpacken :-(( , morgen habe ich Kind nach Dortmund fahren und Wohnzimmer aufräumen und staubwischen geplant und Sonntag möchte ich endlich wieder Scrappen !


So jetzt muss ich mal sehen ob es nicht möglich ist, das Zeugs was die Lütte mitnehmen will in einen normalen Koffer zu bekommen. Unfassbar, was Kids so BRAUCHEN.

Eigentlich wollte ich noch die Box zeigen die ich für meine allererste Stampin up Kundin gemacht habe, aber ich finde die Kamera nicht.... also morgen, oder so.

Kommentare:

  1. Oh Mann -mein Mitgefühl ist bei Dir! Diese Anweisung kann auch nur von einem Mann kommen - haben die überhaupt von was Ahnung? Aber ich wünsche dem Kind viel Erfolg - Und Dir gute Fahrt und erfolgreiches Scrappen!
    Ganz liebe Grüße - Deine Conny

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erflog für deine Tochter. Gegen die Plattfüße hilft ein warmes Fußbad und für die Nerven eine Baldrian. Du wirst sehen alles wird gut.
    Zum Freitagsfüller: Hühneraugen kennen wir ja jetzt mehr als genug oder?? Wir sehen uns.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen