Dienstag, 12. Oktober 2010

Ich hätte gern etwas Glück

Ich habe mir heute nachmittag mal selber eine Karte gemacht. Ob es hilft????
Irgendwie ist bei uns der Wurm drin:
Freitag war Crop bei Barbara und wer mich kennt, weiß, wie ich mich darauf immer freue. Endlich wollte ich mal wieder Layouts scrappen und versuchen aus dem Kreativtief rauszukommen. Ich scrappe einfach besser ( und auch lieber) in Gesellschaft. Also alles eingepackt, jede Menge Fotos zusammengesucht und voller Vorfreude mit Gabi losgezogen. Die wunderbare Conny, die liebe Andrea, die liebe Ulli, die geniale Barbara und die Kartenqueen Jenni waren auch am Freitag angereist. Nachdem ich meine Tasche ausgepackt und alles ausgebreitet habe, kam..........Flirren vor den Augen, heftige Kopfschmerzen - Migräne! Na toll, einen besseren Zeitpunkt gibt es kaum (okay, sonst bekomme ich die Migräne immer Weihnachten, sobald ich den Baum fertig geschmückt habe) Meine Scrapsachen habe ich dann unverarbeitet wieder in die Tasche geworfen und mein Wochenende war dann auch gelaufen - super.
Montag habe ich dann überlegt, was ich so anstellen könnte.......Herbstferien, Entspannung, Erholung und so weiter - Pustekuchen. Um 8.00 Uhr morgens kommt meine Lütte als Gespenst verkleidet runter. Ich habe mich noch über den Käse-imitationslook im Gesicht gewundert, da hat sie sich aufs Sofa gelegt und mir erzählt, sie hätte sich übergeben müssen. Sie hatte Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Temperatur - na toll, gelungener Ferienstart. Hoffentlich setzt sich das nicht fort. Ich drück mir jetzt mal selber die Daumen.
Braun, zartblau, das neue Artistic Etchings Stempelset - das hebt die Laune.
Ich liebe die Sachen von Stampin Up, ganz ehrlich, Hand aufs Herz, die Qualität ist so toll, da läuft es wie von selber.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich hoffe deiner Lütten geht es wieder besser. Wir wollen diese Woche doch noch in den Zoo. In der kommenden Woche setzen wir uns wieder zusammen und scrappen bis der Arzt kommt.
    Die Karte ist wieder klasse geworden. Ich finde die Qualität von SU auch sehr gut. Die Farben sind toll.
    Bis später.
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke mal für Dich die Daumen . WÜnsche Dir eine hoffentlich stressfreie Restwoche.

    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  3. Ich hol Dich wieder raus aus Deinem Tief! Die Karte ist wunderschön und wenn sie einer verdient hat - dann Du - gute Besserung allerseits und hoffentlich nicht wieder eine Massenepedemie wie weiland der blaue Gips ;-D
    Fühl Dich gedrückt - alles Liebe - Deine Freundin Conny mit leichtem Muskelkater

    AntwortenLöschen