Donnerstag, 10. März 2011

Würze des Lebens

Eine liebe Freundin von mir hat einen relativ neuen Blog, den ich Euch gern ans Herz legen möchte. Sie berichtet in lockerer Folge von Büchern, Filmen oder leckerem Essen. Mal sehen, wann sie auch mal etwas gescrapptes zeigen wird.
Heute gibt es eine Verlosung auf Heikes Blog, sie hat wunderschöne, toll altmodische Topflappen gehäkelt.
Auf meiner To-Do-Liste stand gaaanz weit oben: Babykarte.
Ein Schulfreund von mir hat sein fünftes Kind bekommen und das war die beste Gelegenheit mal wieder mit meinem Stampin Up Spielzeug zu spielen. Bei dieser Karte habe ich wieder das Glanzweiße Papier verwendet, welches im Moment im Angebot ist. Das Papier sieht so edel aus. Es lässt sich wunderbar prägen und bestempeln und mit den Mischstiften bemalen. Sagt doch mal Eure Meinung zu der Karte.




Kommentare:

  1. Ja, so stelle ich mir eine Bubenkarte vor, toll die frischen Strampler auf der Wäscheleine,man riecht förmlich den Weichspüler;-))(Silan-Frühlingsfrische?)LG aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. Ja noch jemand im Babaykartenboom, bei mir gibt es morgen neue. Sehr schön und die Prägung gefällt mir! Den Korb im Hintergrund habe ich auch ;-) Und jetzt hüpf ich zur Heike!

    AntwortenLöschen
  3. Sabine,this is adorable! I love the texture!

    AntwortenLöschen
  4. Och ist die schön, die Babysachen auf der Leine - das ist Klasse - das Glanzpapier ist so edel und Heikes Blog ist toll - gehe gleich mal wieder hin! Auch wenn ich aus Zeitmangel nur noch wenig lese - Tipps können nie schaden! Freue mich auf Morgen -
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Sabine, die Karte ist Dir mal wieder super gelungen. Das Papier sieht sehr edel aus mit der Prägung...und die Idee mit der leine ist immer wieder ein Hingucker...!!!

    Danke für die Seite von Heike...

    Liebe Grüße

    Ulli

    AntwortenLöschen