Mittwoch, 2. März 2011

Konfirmationseinladung

So, nun zeige ich mal die Konfirmationskarte, die meine Lütte fast ganz allein gemacht hat.
Sie wollte ja unbedingt ein Notenpapier - okay, erst war ich verzweifelt, weil ich keines hatte, was seltsam ist, bei meinem PP-Bestand!
Aber dann fiel mir mein Stampin Up Roller mit den Noten ein. Mit dem richtigen Papier (elfenbein) dem genialen Lineal von SU, damit nicht verrutscht, habe ich dann das Notenpapier selber gemacht. Es sieht richtig gut aus.



Dann habe ich dem Kind den Cardstockblock mit den ganzen Farbmustern gegeben und sie gefragt welches grau/schwarz es denn nun werden soll. Sie hat ganz kurz überlegt und mir dann drei Farben unter die Nase gehalten - neeee, ist schon klar, ich wunder mich über nichts mehr. Aber schön ist es trotzdem geworden.

Was meint ihr? Schön farblos oder?

Kommentare:

  1. Superschön und in Natura noch viel schöner - der Apfel fällt eben nicht weit vom Birnbaum!!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Karte sieht richtig hübsch, frühlingshaft fröhlich aus.
    Sonnige Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube ich muß mal deine Lütte fragen wie sie Grau/Schwarz definiert ;-))
    Wirklich schön geworden die Karte!
    LG
    Katta

    P.S. Sorry , der Kuchen wollte einfach nicht durchs Modem. Ich mußte ihn dann selber essen ...

    AntwortenLöschen
  4. Hat deine Lütte ein Farbproblem? ;-))
    Grau/Schwarz sieht bei mir immer anders aus!
    Ich finde es klasse, das sie unter Grau/Schwarz diese tolle Farbzusammenstellung gewählt hat.
    Sie hat eben Geschmack (wie ihre Mutter).
    P:S. Mach hinne, der Kaffee wird kalt!
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden.Toller Geschmack.
    Habe grade in Silber /Schwarz/Weiß eine Karte gearbeitet.So wie das Vintage-Album für meine Tante und Onkel.
    Diesmal mit super Kleber und ....Pf...zwinker.
    Gruß Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Wiwm ganz die Frau Mama! Und ich finde die Farben und alles superschön und sehr harmonisch!

    Allerliebste pilzige Frühlingsgrüße
    das
    Fräulein

    AntwortenLöschen